Service%20militaire104%20copie_edited.jp
Service%2520militaire104%2520copie_edite

Die Jägerkaserne damals

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde in diesem innerstädtischem Bereich die Jägerkaserne Konstanz gebaut.
Um angemessen und nachhaltig die Umgebung mit einzubeziehen, wurde sie als verkleinerte Nachbildung des Karlsruher Schlosses gestaltet.

Zuletzt als französisches Offiziers-Casino genutzt, fand 1990 die Umgestaltung in ein Hotel statt.

Teil der Geschichte

 

Neben dem Wirtschaftsgebäude, den Mannschaftsgebäuden und dem Beamtenhaus, sind eine Exerzierhalle und das Gerätehaus immer noch vorhanden und werden z.B. von Sportvereinen als Trainingshalle genutzt.


Der große Platz in der Mitte der Anlagen ist mittlerweile durch Apartmenthäuser belebt worden.